Menu

Körper

BTL EXILIS ELITE™

BTL EXILIS ELITE™

Keine OP, keine Betäubung, keine Ausfallzeit

BTL EXILIS ELITE™ ist ein neues, innovatives Gerät welches mit monopolarer Radiofrequenz in Kombination mit nicht-fokussiertem Ultraschall arbeitet. Das nicht-invasive Verfahren reduziert Fettpolster und Cellulite, die selbst durch Sport und eine gesunde Ernährungsweise nicht weichen wollen, innerhalb von 4 Sitzungen. Während der Behandlung wird das Handstück in kreisenden Bewegungen über das vorher markierte Hautareal geführt. Eine Behandlungssitzung dauert pro Behandlungsareal in der Größe eines DIN A5 Blattes ab 15 Minuten. Das Handstück erwärmt die Hautoberfläche innerhalb von wenigen Minuten auf 40-43 Grad. Im tiefen Gewebe wird eine Temperatur von bis zu 45 Grad erreicht. Der Wärme-Prozess regt den natürlichen Zelltod der Fettzelle (Apoptose) an, welche dann über das lymphatische System innerhalb von 6-8 Wochen abgebaut wird. Durch diesen Vorgang wird außerdem eine Straffung der Haut und Bindegewebsfasern und somit gleichzeitig eine Minderung der Cellulite erreicht. Die Erwärmung der Hautoberfläche ist vergleichbar mit einer Hot-Stone-Massage. Sofort nach der Anwendung kann der Patient wieder seinem gewohnten Alltag folgen, wobei direkt nach der Behandlung kein Leistungssport betrieben und Saunabesuche vermieden werden sollten. Leicht gerötete Haut kurz nach der Behandlung verschwindet in der Regel innerhalb weniger Minuten. Die Hautoberfläche, das umliegende Gewebe und die Nerven werden nicht geschädigt. 

Um die Behandlung für den Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten, bietet die Echtzeit-Temperatur-Überwachung jederzeit beste Kontrolle und genaue Gewebeerwärmung. Außerdem arbeitet das Gerät mit einem speziellen Kühlungssystem. Mithilfe verschiedener Kühlungsstufen wird die Energie unterschiedlich tief in das Gewebe appliziert. Die Wärmeabgabe kann somit durch die Steuerung der Energie geändert werden. Bei hitzeempfindlichen Patienten ist jederzeit eine Anpassung durch den Anwender möglich. 

 

 

ERGEBNISSE

Patienten nehmen erste Ergebnisse bereits nach 1-2 Behandlungen wahr. Für ein optimales Ergebnis werden insgesamt 4 Behandlungen mit einem Abstand von 7-14 Tagen angeraten. Das Endergebnis wird etwa 8 Wochen nach der letzten Behandlung sichtbar sein. Diese Zeit benötigt der Körper für den Abbau der Fettzellen über das lymphatische System. Eine gesunde Ernährung und ausreichend Flüssigkeitszufuhr, insbesondere vor der Behandlungsphase werden empfohlen. Bei einer kontinuierlichen Einhaltung der Empfehlungen über den Behandlungszeitraum hinaus, wird das Ergebnis von Dauer sein. Besonders gut geeinigt sind Patienten mit deutlich definierten Fettdepots bei sonst schlanker Ausgangssituation, sowie mäßiger Bindegewebserschlaffung und Cellulite.

Das System ist die ideale Alternative für all diejenigen, die sich keiner OP unterziehen wollen. Die Behandlung ist unabhängig vom Hauttyp sowie ganzjährig anwendbar. Gute Ergebnisse werden auch als Vor-oder Nachbereitung der invasiven Fettabsaugung oder in Kombination mit Coolsculpting erzielt.

KONTRAINDIKATION FÜR EINE BEHANDLUNG MIT BTL EXILIS ELITE™

- Schwangerschaft

- Entzündungen (in dem zu behandelnden Areal)

- Metallimplantate (in dem zu behandelnden Areal)

- Herzschrittmacher

- Thrombose

KONTAKT

Sie haben Fragen oder möchten noch weitere Informationen zur Behandlung mit dem BTL EXILIS ELITE™? Kontaktieren Sie uns in unserer Praxis AMOSARO in Rosenheim über das Kontaktformular oder erreichen Sie uns unter 08031 - 200 98 44.