Menu

Falten

Hyaluron- 
säure

FALTENBEHANDLUNG MIT HYALURONSÄURE (FILLER)

Der Wunsch nach sanften Methoden zur Hautverjüngung wächst weltweit. Die körpereigene Hyaluronsäure der Lederhaut bindet Wasser und sorgt für ein jugendliches Hautbild. Ziel der Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure ist es, diesen im Laufe der Jahre verloren gegangenen Strukturbaustein der Haut im Bereich der Falten wieder zuzuführen. Eine der bewährtesten Methoden der Hautauffrischung, besonders im Bereich der Mund- und Lippenpartie, der Wangen und der Krähenfüße ist die Behandlung mit sogenannten “Skinboostern”. Eine weitere wichtige Indikation zur Behandlung mit Hyaluronsäuregelen ist die Volumentherapie mit kohärenten Fillern. Diese Füllmaterialien werden zur Volumenformung und Gesichtskonturierung eingesetzt, um Gewebedefizite im Mittelgesicht oder am Kinn auszugleichen oder besonders tiefe Falten aufzufüllen. In unserer Praxis verwenden wir nur resorbierbare Filler aus Hyaluronsäure die binnen 12-24 Monaten vom Körper vollständig abgebaut werden.

Die injizierte Hyaluronsäure ersetzt die verminderte Füllsubstanz und verringert so die Faltentiefe. Neuere Konzepte der Fillerbehandlung bestehen zum einen in der Volumentherapie. Hierbei werden bestimmte Fillerpräparate als Volumenaufbau über knöchernen Strukturen (z.B. Jochbeine und Wangen) appliziert. Dadurch wird abgesunkenes Gewebe, z.B. im Bereich der Nasolabialfalten oder Marionettenfalten wieder angehoben und die Faltenbildung verringert. Wir verwenden Hyaluronsäure bei oberflächlichen bis mitteltiefen Nasolabialfalten, tiefen Zornesfalten oder Volumenverlust von Ober- und Unterlippe sowie der Wangen. Eine weitere Neuheit stellen die sogenannten Skinbooster dar, bei denen Hyalurongel flächig unter feine Knitterflältchen fächerartig verteilt wird. Diese Art der Behandlung erfrischt das Hautbild deutlich. Um optimale Ergebnisse zu gewährleisten, bedarf diese Behandlung zwei bis drei Sitzungen. Je nach Faltentiefe und der Faltenlokalisation kommen unterschiedliche Präparate zum Einsatz.

 

 

WIE LÄUFT DIE FALTENUNTERSPRITZUNG MIT HYALURONSÄURE AB?

In unserem ersten Beratungsgespräch klären wir unsere Patienten ausführlich über die verschiedenen Möglichkeiten der Faltenbehandlung auf. Je nach Ausgangslage planen wir anschließend gemeinsam mit dem Patienten den folgenden Behandlungsablauf. Die Behandlung selbst wird ambulant in unseren Praxisräumen in Rosenheim durchgeführt und dauert je nach geplanter Therapiekombination etwa 30 – 45 Minuten. Vor der Injektion wird eine betäubende Salbe aufgetragen. Diese schmerzlindernden Maßnahmen sind bei der Behandlung von Augenfältchen, Nasolabialfalten und im Bereich der Wangen in der Regel vollkommen ausreichend. Obwohl die Injektion mit einer dünnen Nadel oder atraumatischen Kanülen durchgeführt wird, kann sie dennoch im Bereich der Lippen schmerzhaft sein. Deswegen kann zur Anwendung im Lippenbereich auch ein Lokalanästhetikum injiziert werden, damit die Behandlung besonders schmerzarm ablaufen kann.

WAS NACH DER FALTENUNTERSPRITZUNG MIT HYALURONSÄURE ZU BEACHTEN IST?

Das Ergebnis einer Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure ist sofort sichtbar. Da Hyaluronsäure einem biologischen Abbau unterliegt, muss mit Nachinjektionen zur Aufrechterhaltung des erzielten Ergebnisses nach einem halben Jahr bis zu 18 Monaten, abhängig vom verwendeten Produkt, gerechnet werden. Mögliche kleine Schwellungen oder Blutergüsse bilden sich innerhalb der ersten Tage meist vollständig zurück. Unterstützt werden kann dies durch Kühlung des behandelten Areals und Schonung am ersten Tag nach der Behandlung. Make-up kann bereits am Tag der Behandlung bedenkenlos aufgetragen werden.

WEITERE FRAGEN ZUR FALTENUNTERSPRITZUNG MIT HYALURONSÄURE?

Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 08031 - 200 98 44 oder über unser Kontaktformular. Gerne vereinbaren wir für Sie ein persönliches Beratungsgespräch bei AMOSARO in Rosenheim.

Auf einen Blick
Behandlungsdauer 15 - 45 Minuten
Anästhesie Schmerzstillendes Gel, auf Wunsch Leitungsanästhesie
Aufenthalt ambulant
Gesellschaftsfähig 1 Tag, Lippenvolumimisierung eher 2 Tage
Ausfallzeit keine
Kosten
1ml Filler 450€, 2ml Filler 750€
Paketpreis Skinbooster: 3x mit je 1ml 1150€ - 3x mit je 2ml 1450€
Auffrischung Booster 450€
Lippenvoluminisierung 450€