Venushügelkorrektur durch Coolsculpting oder Liposuction

„Jetzt sieht wieder alles harmonisch aus.“

Die Bademode wird immer knapper, Intimrasur gilt mehr und mehr als ästhetisch – umso mehr Aufmerksamkeit und Blicke bekommt diese Körperregion. Gerade bei molligen Frauen kann der Venushügel stark vergrößert sein und manchmal sogar die Vulva verdecken. Wen das stört, kann von der ästhetischen Chirurgie Hilfe erwarten.

Bei AMOSARO bieten wir dazu mehrere Methoden. So können wir beispielsweise den Venushügel durch Fettabsaugung verkleinern. Oder wir straffen den Schamhügel, indem wir am Übergang zum Unterbauch einen Schnitt setzen – ähnlich einem Kaiserschnitt.

Wünschen Sie sich eine sanfte Venushügelkorrektur?

Gerne informiert Sie unsere Ärztin Julia Kiefl in unserer Sprechstunde von Frau zu Frau. Besuchen Sie uns einfach in unserer Praxis AMOSARO in Rosenheim.

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo + Fr 08.30 Uhr - 14.00 Uhr
Di - Do 08.30 Uhr - 13.00 Uhr
  14.00 Uhr - 18.00 Uhr

„Ich berate Sie gerne in einem vertraulichen Gespräch von Frau zu Frau.“

Julia Kiefl – Ärztin bei AMOSARO

Auf einen Blick

Venushügelkorrektur (Coolsculpting oder Liposuction)

  • Dauer 35 min (Coolsculpting) / 45 – 60min (Liposuction)
  • Anästhesie keine (Coolsculpting) / Vollnarkose (Liposuction)
  • Aufenthalt ambulant
  • Ausfallzeit keine (Coolsculpting) / 3 – 5 Tage (Liposuction)
  • Kosten ab 650 € (Coolsculpting) / ab 2500 € (Liposuction) 
Wir sind für Sie da